Donnerstag, Januar 16, 2014

Mehrere Dateien im Windows 8 auf einmal umbenennen

Wer kennt das nicht. Fotos gemacht, nun sollten sie alle mit einem aussagekräftigen Dateinamen für das Internet versehen werden. Windwos 8 bietet eine einfache Möglichkeit, wie man einer ganzen Reihe an Dateien im Nu einen neuen Namen verpasst.

Dateien umbenennen im Windows Explorer

Markieren Sie im Windows Explorer alle Dateien, die Sie umbenennen möchten. Mehrere einzelne Dateien wählen Sie aus, indem Sie die Strg-Taste gedrückt halten und mit der Maustaste die entsprechenden Dateien anklicken. Um alle Dateien des Ordners zu markieren, können Sie die Tastenkombination Strg-A nutzen. Anschließend drücken Sie die F2-Taste und geben bei der ersten Datei den neuen Namen ein. Nachdem Sie die Enter-Taste gedrückt haben, erhalten alle markierten Dateien den neuen Namen und werden fortlaufend mit einer Nummer in Klammern nummeriert.
Falls Ihnen das Ergebnis nicht gefällt, können Sie die Änderung mit der Tastenkombination Strg-Z genauso schnell wieder rückgängig machen. Alle Dateien erhalten wieder die ursprüngliche Bezeichnung.

Kommentare:

Päscu Meyer hat gesagt…

emu niid?

kindergartenwissen...

Dan Aron Riesen hat gesagt…

Ist für Senioren gedacht ;-)

Dan Aron Riesen hat gesagt…

Und für alle Eventfotografen, welche mir heute die Fotos im Format DSC_0496.JPG geliefert haben ;-)
Gleich online unter: http://www.glueckspilze-film.ch/film/vorpremiere/